Startseite | Partner | educcare

educcare

Educcare 1

„Frühkindliche Bildung neu denken und nachhaltig umsetzen“

Mit diesem Anspruch wurde educcare von Marcus Bracht und Axel Thelen, zwei Nicht-Pädagogen, im Jahr 2002 gegründet.

Die educcare Bildungs- und Erziehungskonzeption ist die Grundlage unserer professionellen pädagogischen Arbeit in unseren Kindertagesstätten. Die Kindertagesstätte versteht educcare wie ein zweites Zuhause für Familien und Ort exzellenter Entwicklungsmöglichkeiten für jedes Kind – unabhängig davon, wer es ist und woher es kommt. educcare Kitas sind bilingual, denn Mehrsprachigkeit ermöglicht den vorbehaltlosen Zugang zu Mensch und Kultur. Rahmenbedingungen wie Öffnungszeiten und Stundenkontingente entsprechen den unterschiedlichen Lebensmodellen von Familien.

Unsere Bildungs- und Erziehungskonzeption basiert auf den aktuellen Erkenntnissen der Bildungsforschung und Entwicklungspsychologie, den Bildungsprogrammen und -vereinbarungen der Bundesländer und den gesetzlichen Vorgaben. Sie beschreibt unser „Bild vom Kind“ und drückt mit unserem Leitsatz „Ein Kind ist, was in ihm steckt“ unsere wertschätzende Haltung gegenüber jedem einzelnen Kind aus.

educcare betreibt über 45 Kindertagesstätten bundesweit. Weitere Einrichtungen befinden sich aktuell im Aufbau. Rund die Hälfte sind Betriebskitas für Unternehmen, Hochschulen, Kliniken oder Behörden, die auf die individuellen Anforderungen der Auftraggeber zugeschnitten sind. Gemeinsam mit Unternehmen und Institutionen unterstützt educcare Mitarbeitende dabei, Familie und Beruf in Einklang zu bringen und ermöglicht die stabile und verlässliche Vereinbarkeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werde Teil von educcare

Unsere Mitarbeiter*innen vereint die Neugierde auf Neues, Kreativität und professionelles Handeln – zusammen mit einer Prise Humor. Unsere Teams sind vielfältig und lebendig. Wir halten zusammen und schreiben Toleranz und Teamgeist groß. Bei uns kann jede*r so sein, wie sie oder er ist, sich einbringen und aktiv mitgestalten.

Bei educcare arbeiten heißt, frühkindliche Bildung aktiv mitzugestalten und in einem motivierenden Umfeld mit Leidenschaft und Professionalität das zu tun, wofür man brennt.

Unsere Kitas sind nur so gut wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – und unsere Mitarbeitenden können nur so gut sein, wie sie sich bei uns fühlen und entfalten können.

Die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden ist uns ein großes Anliegen, daher befragen wir sie regelmäßig zur erlebten Arbeitsplatzqualität. Alle zwei Jahre nehmen wir am Wettbewerb des unabhängigen Great Place to Work® Institut teil. Bislang wurden wir jedes Mal in unserer Arbeitsweise bestätigt: Erstmalig 2012 wurden wir seither jedes Mal unter die 100 Besten ArbeitgeberTM Deutschlands gewählt.

Engagement

educcare will frühe Bildung in Bewegung bringen, an der nachhaltigen Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft mitwirken und verantwortlicher Teil der Gesellschaft sein. Über den Alltag in der Kindertagestätte hinaus engagiert sich educcare daher in politischen, ökologischen und/oder zwischenmenschlichen Projekten:

Edducare Postkarte 1
Edducare Postkarte 2
Edducare Postkarte 3
Edducare Postkarte 4
Edducare Postkarte 5
Edducare Postkarte 6