Beitrag

Auf dem Weg zur digitalen Bildungsdokumentation: Erste Forschungsergebnisse zum Einsatz von KITALINO

Das erwartet Sie

  • Beitrag
  • Dauer: ca. 15 Minuten
  • Thema: Digitalisierung der pädagogischen Arbeit in Kindertageseinrichtungen

Beschreibung

Maria Pfützner beschäftigt sich in Ihrer Forschungsarbeit mit dem Thema “Digitalisierung der pädagogischen Arbeit in Kindertageseinrichtungen”. Erste Ergebnisse gewähren Einblicke in die digitale Dokumentationspraxis durch den Einsatz von KITALINO als App zur Dokumentation und Kommunikation: Welche Erfahrungen machen Fachkräfte bei der Nutzung des digitalen Werkzeugs? Welche neuen Möglichkeiten und Funktionen werden genutzt und inwieweit verändert sich die Dokumentationspraxis? Wie wird die App im Kita-Alltag integriert und wie wirkt sich die digitale Dokumentation auf die Interaktionen mit Kindern und Familien aus?
Auf meine Merkliste
Close

präsentiert von

KITALINO

Expert:in

Maria Pfützner M.Sc., Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ostfalia Hochschule in Wolfsburg

Maria Pfützner ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ostfalia Hochschule in Wolfsburg, an der Fakultät Gesundheitswesen. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte konzentrieren sich auf die Integration von digitalen Technologien in Bildungsbereichen und im Kontext der Hochschullehre, die Entwicklung von Studiengängen und Netzwerkarbeit, insbesondere im Bereich Kindheitspädagogik und Gesundheit, sowie die Forschung von (digitalen) Bildungsdokumentationen in pädagogischen Institutionen.

Der Kita-Onlinekongress 2024 findet vom 04.03. bis 30.04.2024 statt!

Liebe Kongress-Besucher:innen,

an dieser Stelle finden Sie ab dem 04. März 2024 die Inhalte des Beitrags, wenn Sie ein Ticket für den Kita-Onlinekongress 2024 erworben haben.

Noch kein Ticket? Hier können Sie sich Ihr Ticket holen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Kongress-Team