Live-Webinar
06.03.2024
10:00 –

Partizipation leben – Kita-Kinder verantwortungsvoll begleiten

Das erwartet Sie

  • Live-Podcast
  • Dauer: ca. 60 Minuten
  • Thema: Demokratiebildung und Partizipation

Beschreibung

In der neuesten Folge von „Auf die ersten Jahre kommt es an!“ – dem Podcast für frühkindliche Bildung und Entwicklung von Verlag Herder und nifbe – erwarten euch spannende Einblicke in das Thema Partizipation. Moderatorin Kathrin Hohmann wird live mit Dr. Meike Sauerhering und Michaela Kruse vom nifbe dazu sprechen. Freut euch auf ein inspirierendes Gespräch und stellt im Anschluss eure Fragen via Chat. Warum Demokratiebildung und Partizipation als Thema für die pädagogische Arbeit in der KiTa? Ist das eine neue Mode und zusätzliche Anforderung? Das ist es nicht, denn Demokratiebildung und Partizipation können als Grundprinzipien der Arbeit in Krippe, KiTa und Tagespflege, zur Umsetzung des Erziehungs- und Bildungsauftrages sowie als entscheidende Qualitätskriterien für die pädagogische Arbeit verstanden werden. Partizipation in der KiTa bedeutet, Kindern Erfahrungen mit demokratischen Werten wie freie Entfaltung, Schutz der Persönlichkeit und Gleichwürdigkeit bei aller Unterschiedlichkeit sowie Solidarität und Verantwortung für die Gemeinschaft zu ermöglichen, um so einen Grundstein in der Wertebildung zu legen.
Auf meine Merkliste
Close

präsentiert von

Verlag Herder

Expert:innen

Kathrin Hohmann Fachautorin, Fortbildnerin, Beraterin

Kathrin Hohmann hat Erziehung und Bildung im Kindesalter (BA) und Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Familie (MA) studiert. In Berlin gründete sie einen Verein und baute bilinguale Kindertagesstätten auf. Sie arbeitet im In- und Ausland als Kindergartenleiterin, Kindheitspädagogin und leitet Workshops für Eltern und Fachkräfte. Sie unterhält den Blog www.kindheiterleben.de und leitet den gleichnamingen Podcast „Kindheit erleben“. Im Podcast „Auf die ersten Jahre kommt es an“ vom niedersächsischen Institut für frühe Bildung (nifbe) und dem Verlag Herder führt sie Expert:inneninterviews.

Michaela Kruse M.A. Erziehungswissenschaften und Kunstpädagogik, Erstausbildung als Erzieherin, Personal- und Businesscoach, Transferwissenschaftlerin im nifbe

Kruse, Michaela, M.A. Erziehungswissenschaften und Kunstpädagogik, Erstausbildung als Erzieherin, Personal- und Businesscoach, Transferwissenschaftlerin im nifbe. Inhaltliche Arbeitsschwerpunkte sind Selbstkompetenz (u.a. körperorientierte Zugänge), Resilienz, professionelle Beziehungsgestaltung, Demokratiebildung, Zusammenarbeit mit Eltern, Ressourcenorientierung und Umgang mit Vielfalt und Heterogenität.

https://www.nifbe.de/

Dr. Meike Sauerhering Transferwissenschaftlerin im nifbe, M.A. Erziehungswissenschaft und Sportwissenschaft

Dr. Meike Sauerhering ist Transferwissenschaftlerin im nifbe, M.A. Erziehungswissenschaft und Sportwissenschaft, Promotion im Themenfeld Übergang KiTa-Grundschule, Multiplikatorin für den Kinderperspektivenansatz. Aktueller Arbeitsschwerpunkt ist die Begleitung der nifbe Qualifizierungsinitiative zu Vielfalt und Demokratiebildung.

https://www.nifbe.de/

Der Kita-Onlinekongress 2024 findet vom 04.03. bis 30.04.2024 statt!

Liebe Kongress-Besucher:innen,

an dieser Stelle finden Sie ab dem 04. März 2024 die Inhalte des Beitrags, wenn Sie ein Ticket für den Kita-Onlinekongress 2024 erworben haben.

Noch kein Ticket? Hier können Sie sich Ihr Ticket holen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Kongress-Team