Startseite | Kongressbeiträge | Die Macht der Worte – Einführung in die gehirnbasierte Kommunikation mit Kindern
Live-Webinar
06.02.2023
10:00 –
10:45 Uhr

Die Macht der Worte – Einführung in die gehirnbasierte Kommunikation mit Kindern

Das erwartet Sie

  • Live-Webinar
  • Dauer: 45 Minuten
  • Thema: gehirnbasierte Kommunikation mit Kindern

Beschreibung

Worte sind mächtig. Die falschen Worte zum falschen Zeitpunkt gesprochen, können herausforderndes Verhalten noch verstärken. Die “richtigen” Worte jedoch, stärken Kinder in Kooperation, Emotionsregulation und mentaler Gesundheit. Die “Gehirnbasierte Kommunikation” ist ein, auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen basiertes, Kommunikationstraining für pädagogisches Fachpersonal. Das erlernte Wissen hilft zu erkennen, aus welchem Gehirnbereich heraus Kinder handeln, um je nach Verhalten, effektiver auf sie eingehen zu können. Komm mit auf eine Reise durch unser Gehirn und lerne mehr darüber, “gehirngerecht” mit Kindern zu kommunizieren!
Auf meine Merkliste

präsentiert von

QiK Online-Akademie

Expert:in

Dr. Kathrin Mikan Kinder- und Neuropsychologin

Dr. Mikan hat langjährige Erfahrung als Kinder- und Neuropsychologin, unter anderem als leitende Psychologin einer Station in einer Eltern-Kind-Klinik und Psychologin in einer interdisziplinären Frühförderstelle. Sie war mehrere Jahre an verschiedenen internationalen Universitäten im Bereich Gehirnforschung und Entwicklungspsychologie tätig. 2020 gründete sie die Firma SUPERHELDENKIDS, um Kinder präventiv für ihre Zukunft zu stärken. SUPERHELDENKIDS konzentriert sich hierbei auf die Stärkung sozial-emotionaler Kompetenzen von Kindern.

Kongress-Bereich für Ticket-Inhaber

Wir entschuldigen uns, aber dieser Bereich ist nur für Ticket-Inhaber des Kita-Onlinekongresses sichtbar.

Sie haben schon ein Ticket?

Dann können Sie sich direkt hier anmelden und haben ab dem 01.02.2023 Zugriff auf alle Kongress-Inhalte!

Anmelden und loslegen

 

Möchten Sie noch ein Ticket kaufen?

Sie bekommen anschließend Zugang zum Kita-Onlinekongress. Auf die Beiträge können Sie dann vom 01.02. - 31.03.2023 zugreifen.