Startseite | Expert:innen | Daena Schlecht

Daena Schlecht

Kleinkindpädagogin (Dipl.)

Daena Schlecht ist Kleinkindpädagogin (Dipl.) und war 10 Jahre lang an der FU Berlin als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin im Bereich Qualitätsentwicklung für Kitas und Kindertagespflege tätig. Dabei war sie maßgeblich an der Entwicklung & Erprobung erster Qualitätsfeststellungsverfahren für Kitas & Kindertagespflege beteiligt. Als sie den Bedarf für ein Verfahren sah, dass auf den Bildungsplänen der Bundesländer basiert, gründete sie 2006 das Institut Quecc. Seitdem ist sie Geschäftsführerin und Mastermind des Unternehmens. Das Kernstück von Quecc sind dabei die von Ihr entwickelten Qualitätsverfahren Quecc it! Qualität leicht gemacht für Kitas bzw. Kindertagespflege. Insgesamt vereint sie 30 Jahre Erfahrung und Expertise in diesem Bereich.